Herzlich willkommen an der vhs Aumühle und Wohltorf e.V.

Aktuell: Der Workshop „Selfcare Day für Frauen“ am 29.05.2021 von 10:00 bis 14:30 Uhr findet im Garten am Gemeindesaal der Kirche Wohltorf statt.

Unsere Volkshochschule muss weiterhin die Bewegungs- und Präsenzkurse aussetzen. Nutzen Sie in dieser Zeit gern die interessanten digitalen Kursangebote von vhs to huus.

Für den Übergang bieten wir derzeit eigene Online-Kurse an, die in der Lernplattform vhs.cloud stattfinden. Ein Einstieg ist jederzeit möglich und jede/jeder kann ohne Vorkenntnisse daran teilnehmen. Es gibt folgende Online-Kurse: Zumba Fitness, Feldenkrais, ein Dänisch-Kurs, Yoga am Abend, Pilates am Abend und es startet ein Schnupperkurs Qi Gong; Einzelheiten dazu finden Sie auf unsere Webseite unter „Programm / Online-Kurse“ bzw. Programm / Gesundheit.

Folgende Kurse sind ab Mai (Start 05.05.2021) als Outdoor-Kurse möglich- abhängig von der aktuellen Corona-Situation: „Walken mit Wald-Yoga“, „Zumba Fitneß“, „Gymnastik Fit over 60+“ und „Wirbelsäulengymnastik“. Einzelheiten finden Sie auf unserer Webseite unter „Programm / Gesundheit“.
 

Bleiben Sie in dieser Zeit weiterhin aktiv –

Wir freuen uns sehr auf SIE!
Ihre vhs Aumühle und Wohltorf e.V.

Aktuelles aus der vhs Aumühle und Wohltorf

Nächste Veranstaltungen vhstohuus

„vhstohuus“ – das vielfach kostenfreie Online-Angebot des vhs-Landesverbands Schleswig-Holstein

vhs to Huus ist das digitale Lernangebot der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein: Workshops und interaktive Vorträge als Online-Streaming. Themen stammen aus allen Programmbereichen der Volkshochschule und umfassen gesunde Ernährung, Globalisierung, Politik, Kreatives und vieles mehr.

Die Highlights der Landes-vhs finden Sie hier.

Weitere Online-Programme der schleswig-holsteinischen Volkshochschulen finden Sie auf der Seite der Landes-vhs: www.vhstohuus.de


 

 

Facetten aus der Kieler Uni – Junge Forscherinnen und Forscher stellen sich vor
Donnerstag, 17. Juni von 18:00 bis 19:00 Uhr

Die Veranstaltung findet online statt. Zwei Nachwuchswissenschaftlerinnen und ein Nachwuchswissenschaftler starten, in enger Zusammenarbeit mit der Science Show der CAU, eine neue Veranstaltungslinie der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft (SHUG), die „Junge SHUG“, oder kurz jSHUG: Jana Schmidt aus der Pharmazie, Timon Heyn aus der Lebensmitteltechnologie, und Annika Fediuk aus der Geophysik berichten über ihre Arbeiten und stehen dann auch für Fragen online zur Verfügung.

Anmeldung hier.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt entdecken! Der offizielle Werbespot der VHS